search
A -Z Suche

Wählen Sie einen Begriff aus der Liste und gelangen Sie schnell zum Ziel

Entlassmanagement

Der Gesetzgeber schreibt vor, dass Krankenhäuser seit 2017 ein standardisiertes Entlassmanagement sicherstellen müssen.

Unser Anspruch ist es, für unsere Patienten im Anschluss an die Behandlung in unserem Haus nahtlos genau die Weiterversorgungen zu organisieren, die sie benötigen. Im Rahmen des Entlassmanagements stehen wir den weiterbehandelnden Leistungserbringern für Fragen zur Verfügung.

Was bedeutet Entlassmanagement für den Patienten?

Bereits zu Beginn des stationären Aufenthaltes informieren die Mitarbeiter der Patientenaufnahme die Patienten und ihre Angehörigen über die Möglichkeiten des Entlassmanagements.

Im weiteren Verlauf des stationären Aufenthaltes ermitteln Ärzte, Pflegekräfte und ggf. der Sozialdienst den individuellen Bedarf für die häusliche Versorgung, um für Sie eine nahtlose Weiterbehandlung im ambulanten Bereich einzuleiten.

In Absprache mit Ihnen leisten wir individuelle Unterstützung bei Antragstellung, Verordnung und Terminierung zum Beispiel von Rehabilitationen, häuslicher Pflege, Hilfsmitteln, Kurzzeitpflege oder sind behilflich bei der Organisation von stationärer Pflege im Anschluss an den Krankenhausaufenthalt.

Kontakte für die weiterbehandelnde Leistungserbringer

Sie behandeln unsere Patienten als Hausarzt, Facharzt, Rehabilitationsklinik, Pflegedienst oder Apotheke nach der Entlassung aus der stationären Behandlung weiter? Bei Fragen zum stationären Aufenthalt des Patienten/der Patientin in unserer Klinik erreichen Sie die Klinik unter folgenden Nummern.

Erreichbarkeit Entlassmanagement



Montag, Mittwoch, Freitag

08:00 – 16:00 Uhr

Sozialdienst
⁢02841 107-2195


16:00 – 19:00 Uhr

Empfang
⁢02841 107-9

Dienstag - Donnerstag

09:00 – 17:30 Uhr

Sozialdienst
⁢02841 107-2195


17:30 – 19:00 Uhr

Empfang
⁢02841 107-9

Samstag, Sonn- und Feiertag

10:00 – 14:00 Uhr

Empfang
⁢02841 107-9

Kontakt

Birgit Fraunhofer

Leitung Sozialberatung und Entlassungsmanagement

Tel.: 02841 107-2199

E-Mail