search
A -Z Suche

Wählen Sie einen Begriff aus der Liste und gelangen Sie schnell zum Ziel

Ausbildung und Praktikum in der
St. Josef Krankenhaus GmbH Moers

  • Sie arbeiten gerne mit Menschen zusammen,
  • Sie arbeiten gerne im Team,
  • Sie interessieren sich für Gesundheit und Krankheit,
  • Sie möchten einen Beruf mit Zukunftsperspektiven

Dann entscheiden Sie sich

  • für eine Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege oder
  • für eine Ausbildung zur / zum Medizinischen Fachangestellten

Wir bieten

  • eine Ausbildung in einem engagierten, aufgeschlossenen Team
  • ausgebildete Praxisanleiter zur strukturierten Begleitung der Auszubildenden
  • die Möglichkeit zur Hospitation
  • die Möglichkeit einer Beschäftigung nach Abschluss der Ausbildung in unserer Krankenhaus GmbH

Ihre Möglichkeiten in der St. Josef Krankenhaus GmbH Moers

Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege

Beginn: 1. April und 1. September eines jeden Jahres

Zweimal jährlich, ab dem 1. April und dem 1. September, bieten wir 10 Ausbildungsplätze im Bereich der Gesundheits- und Krankenpflege an. Die praktische Ausbildung findet im St. Josef Krankenhaus Moers und die theoretische Ausbildung an der katholischen Bildungsstätte des St. Bernhard Hospitals in Kamp-Lintfort statt.

Weitere Informationen zur Ausbildung an der Krankenpflegeschule erhalten Sie hier:


Ausbildung zur/zum Medizinischen Fachangestellten (MFA)

Beginn: 1. August eines jeden Jahres

Seit mehreren Jahren bilden wir im St. Josef Krankenhaus Moers Medizinische Fachangestellte aus. In diesem Beruf sind Sie das Bindeglied zwischen Arzt und Patient, häufig auch der erste Ansprechpartner für die Patienten. Sie erleben in dem Beruf ein abwechslungsreiches Arbeiten am Patienten, mit dem Patienten und seinen Angehörigen in Kombination mit administrativen Aufgaben, wie das Arbeiten in verschiedenen Computerprogrammen, das Arztbriefschreiben und die Abrechnungstätigkeiten.

Die duale Ausbildung beginnt am 1. August eines jeden Jahres, dauert drei Jahre und erfolgt in unserem Krankenhaus und an der Berufsschule. Haupteinsatzgebiet ist die zentrale interdisziplinäre Notaufnahme. Um Ihnen ein breites Ausbildungsspektrum anzubieten, routieren Sie in die Ambulanzen, Funktionsabteilungen und Sekretariate der unterschiedlichen Fachrichtungen, wie Gynäkologie, Urologie, Neurologie, Innere Medizin und Kardiologie.

Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflegeassistenz

Beginn: 1. April und 1. Oktober eines jeden Jahres

Die Ausbildung beginnt jeweils am 1.4. und 1.10. und dauert ein Jahr.

Während der praktischen Einsätze durchlaufen Sie die Fachbereiche der Chirurgie, der Inneren Medizin und der ambulanten Pflege.

Sie arbeiten in einer Fünf-Tage-Woche im Früh- oder Spätdienst. Für Dienste an Wochenenden und Feiertagen erhalten Sie einen Freizeitausgleich und Zulagen.

Praktikum in der Gesundheits- und Krankenpflege

Wenn Sie ein FOS-Praktikum, ein freiwilliges Praktikum, ein Praktikum zur Berufsfindung oder ein Praktikum bis zum Übergang ins Studium machen möchten, dann sind Sie bei uns richtig! Sie haben Freude und Interesse daran sich in der Betreuung der Patienten zu engagieren. Während Ihres Praktikums können Sie in folgenden Abteilungen arbeiten: Allgemeinchirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Innere Medizin, Neurologie, Psychiatrie, St. Thekla Altenheim, Ambulanter Pflegedienst.

Wir bieten Ihnen eine regelmäßige, qualifizierte Praktikumsbetreuung und ein kostenfreies Essen pro Tag.

Wir bitten um schriftliche Bewerbung.

Kontakt

Thomas Weyers

Pflegedirektor

Tel.: 02841 107-2190

E-Mail